Zitronengras

Zitronengras Halfbar – Cympobogen Citratus

Zitronengras Halfbar – Cympobogen Citratus

Beschreibung

Die Zitronengras Pflanze ist in allererster Linie in Asien bekannt. Sie sieht aus wie Gras, wie der Name schon sagt. Wie ueberlanges Gras zu Buescheln geformt. In der orientalischen und asiatischen Kueche wird es oft frisch als Gewuerz angewendet.

Archaeologen glauben herausgefunden zu haben dass es vor tausenden von Jahren schon zur Parfumherstellung bei den Pharaonen verwendet wurde.

Es enthaelt eine grosse Menge an Citral. Oft wird es zu Oel verarbeitet. Dieses ist jedoch in reiner Form oder auch grossen Dosierungen giftig.

In Aegypten wird das getrocknete Zitronengras auch wie Tee zubereitet. Es sieht getrocknet aus wie helles Stroh.

Zubereitung:
Die Menge von etwa einem Teeloeffel wird mit heissem Wasser aufgegossen, kurz ziehen lassen und abseihen. So genossen wirkt es bei Erkrankungen des Magen oder Darmtraktes und ist speziell in Verbindung mit Hargal Solenostemma Argel  täglich morgens getrunken eine grosse Erleichterung bei entzuendlichen Darmerkrankungen wie z.B. Morbus Crohn.

Es hilft auch bei Verdauungsproblemen und bei Magenschmerzen.

 
Kontakt zur Anbieterin in Ägypten

E-Mail:

 

27 Euro pro Kilo mit Versand
Bei Überweisungen aus der Schweiz müssen 5 Euro mehr berechnet werden.

Lets share the secrets
Die Lieferung kann momentan je nach Art und Menge bis zu 3 Wochen dauern.
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.