Weihrauch aus Ägypten

Weihrauch aus Ägypten – Boswellia

Weihrauch aus Ägypten – Boswellia

Beschreibung

Weihrauch ist im Prinzip nichts anderes als Baumharz. Die Bäume, aus denen das Harz gewonnen wird, lieben trockenes Klima. Wir alle kennen es aus der Kirche, wo es zu Räucherzwecken verwendet wird.

Heutzutage interessieren sich immer mehr Menschen auch für die heilende Wirkung des Weihrauchs. Weihrauch wurde schon in der Bibel erwähnt und war ein sehr kostbares Gut zu jener Zeit. Heute frage ich mich ob dies schon mit dem Wissen um die Heilwirkungen zusammenhing.

In Ägypten werden winzig kleine Körner des hier angebotenen Weihrauchs genommen und es wird damit gekocht. In Geflügelsuppe schmeckt das ganz toll. Wichtig ist nur ganz wenig zu nehmen sonst wird der Geschmack des Essens übertüncht. Das wäre dann z.B. so wie zuviel Pfeffer zu verwenden.

Das Kochen ist jedoch nur ein kleines Detail am Rande, das mal Erwähnung finden musste.

Die Hauptwirkung des Weihrauchs ist ähnlich wie beim Schwarzkümmelöl. Es sind sogenannte TNF/Hemmer Tumornekrosefaktor Hemmer enthalten die eine fast schon allmächtige Wirkung aufzuweisen scheinen. Es sind übrigens 200 verschiedene Substanzen darin enthalten. Nur einen Teil davon aufzuzählen würde den Rahmen sprengen.

Weihrauch wirkt:

  1. entzündungshemmend
  2. gegen Autoimmunerkrankungen
  3. tumorhemmend / -reparierend

Anwendung bei:
Entzündungen aller Art wie

  • Chronische Polyarthritis
  • Osteoarthritis
  • Weichteilrheuma
  • Morbus Bechterew
  • Morbus Crohn
  • Colitis Ulcerosa
  • Asthma
  • Schuppenflechte
  • Neurodermitis
  • Hirn- sowie andere Tumore
  • Fibromyalgie
  • Autoimmunerkrankungen (MS, Lupus etc.)
  • Leukämie
  • Hepatitis
  • Leberzirrhose etc.

Diese Liste könnte wahrscheinlich bis ins Unermessliche fortgesetzt werden.
Es gibt viele Moeglichkeiten in welcher Form man Weihrauch bei diesen Erkrankungen anwenden kann.

55 Euro pro Kilo mit Versand
Bei Überweisungen aus der Schweiz müssen 5 Euro mehr berechnet werden.

Ein ägyptischer Schamane schwört darauf einige Kügelchen Weihrauch in ein Glas zu geben und dieses mit kaltem Wasser aufzufüllen. Er lässt das Glas so stehen und rät jeden Tag morgens einen kräftigen Schluck davon zu nehmen. Da die erzielten Ergebnisse vor allem bei Menschen mit chronischen Beschwerden sehr gut waren scheint die Methode durchaus empfehlenswert.

 
Kontakt zur Anbieterin in Ägypten

E-Mail:

 

Lets share the secrets
Die Lieferung kann momentan je nach Art und Menge bis zu 3 Wochen dauern.
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.