Kurs Räuchen und Reinigen

 320.00

Der Räucherkurs zum Räuchern mit Räucherkohlen, Harzen und des schamanischen Umgangs mit Federn und Rauch. Ein Kurs für alle, die gerne mit Rauch umgarnen

Der Räucherkurs zum Räuchern mit Räucherkohlen, Harzen und des schamanischen Umgangs mit Federn und Rauch. Ein Kurs für alle, die gerne mit Rauch umgarnen

Einzelbegleitung

Räuchern und mit Rauch reinigen

Schamanisches Räuchern

Räuchern von Kräutern und Harzen und schamanisches Reinigen

Vielleicht hast du schon Räucherkohlen angezündet und deine getrockneten Kräuter darauf gelegt? – Manchmal riecht das eher verbrannt, bildet keinen wirklichen Rauch oder der Duft entfliegt sogleich wieder? Unser Kurs bringt dir detailliert das Räuchern und den Umgang mit Rauch und der Feder bei.

Der Räucherkurs widmet sich der Räucherkohle, zeigt das Dünsten über Kerzen und vermittelt das Wissen über die Hilfsmittel, die man günstig bekommen kann. Der Umgang mit Rauch und der Feder bildet den Übungsteil, da du dich mit Rauch selbst reinigst.

Das Räuchern kommt in vielen Kulturen vor. In Europa haben früher die Bauern das Vieh und den Stall zu Mittwinter mit der Räucherpfanne geräuchert, um böse Einflüsse fern zu halten. In die Pfanne mit gelöchertem Deckel wurde brennende Kohle zu den Kräutern gegeben. Das Schwenken der Pfanne liess den Rauch entstehen.

Das schamanische Räuchern beinhaltet detaillierte Vorgehensweisen, wie mit Rauch gereinigt werden kann. Der Kurs eignet sich für alle, die gerne mit Duftstoffen arbeiten und das Spiel mit dem Tanz des Rauches lieben. Diesen Tanz belgeiten wir mit einer Räucherfeder, spielen mit dem Rauch und beginnen ihn gezielt zu lenken.

Räuchern und Reinigen

Der Kurs vermittelt den Umgang mit Räucherwaren, deren Räuchern und den Umgang mit Rauch selbst.

  • Was kann man Räuchern?
  • Wie räuchert man, wie dünstet man?
  • Was ist Reinigen?
  • Die Feder im Rauch
  • Praktische Übungen mit Rauch

Die schamanische Praxis des Räucherns umfasst die Veränderung von Ordnungen durch Einbringen von Impulsen in den Rauch.

Vorbereitungen

schamanisches Reisen

Räucherkohle, Schale, Sand

getrocknete Kräuter / Harz

Kerze / altes Teesieb / etwas Hasendrahtzaun

Feder

Technik

Fernbegleitung:

Internet-Telefonie

mit Headset

Dauer

ca. 4 Stunden

Anmeldung

Wissen und Berichte zum Räuchern

Das Räuchern ist für die Schamanenstube grosser Bestandteil der schamanischen Praxis. Es gibt viel weiterführendes Material, das wir gerne zum Einlesen hier nennen:

Räucherbuch

online

Ofen

Die Glut als Kohle

Harze

räuchern

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kurs Räuchen und Reinigen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.